Therapeutische Massagen

Therapeutische Massagen

Bei therapeutischen Massagen werden tiefgreifende Druck- und Zugreize in verschiedenen Gewebeschichten mithilfe verschiedener Techniken (z.B. Kneten, Reiben, Klopfen, Vibration, Streichen, Zirkeln) zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.

Durch die therapeutische Massage werden Körper, Geist und Seele berührt. Die Blutzirkulation und Regeneration werden beschleunigt, der Stoffwechsel verbessert, Nervosität und psychische Spannungen abgebaut, Sehnen, Bänder und Gelenke aktiviert, Stress reduziert und das allgemeine Wohlbefinden gefördert. Und natürlich: sie fühlt sich einfach wunderbar an.

WICHTIGES

Bei Fieber, akuten Infekten oder Entzündungen ist eine körpertherapeutische Behandlung kontraindiziert. Da Ihr Körper die Impulse verarbeiten und integrieren muss, kann eine sogenannte Erstverschlimmerung auftreten, ist jedoch selten. Diese klingt in der Regel nach wenigen Tagen ab. Bitte verzichten Sie vor Ihrem Termin auf koffeinhaltige Getränke oder schwere Mahlzeiten. Ich verwende für alle Behandlungen hochwertiges Körper-Öl.

Rücken-Massage

Im Fokus dieser Massage liegt hier die strapazierte und überlastete Muskulatur Ihres Rückens.

Ziel ist es, diese besser zu durchbluten und damit zu entspannen. Zudem werden Verklebungen und Narben im Bereich der muskulären Strukturen und des Bindegewebes mit unterschiedlichen Techniken gelöst. Mit vielen positiven Effekten – insbesondere der Schmerzlinderung bei akuten und chronischen Rückenleiden. Auch bei Erkrankungen des Bewegungsapparates – vor allem der Wirbelsäule – und bei posttraumatischen Veränderungen ist diese Massageform indiziert. Sie kann als ergänzende und begleitende Therapie bei Sensibilitätsstörungen, Neuralgien, Lähmungserscheinungen, Spastiken und neurologischen Grunderkrankungen sehr hilfreich sein.

50 Minuten – 68,- Euro

40 Minuten – 55,- Euro

mit 5 Minuten Nachruhen

Aurum-Manus-Massage (Edelsteinmassage)

Die Aurum Manus® Massage ist wohl die edelste Form der Massagekunst. Sie ist eine ganzheitliche therapeutische Massageform, die eine wohltuende Entspannung und Regeneration des Körpers bewirkt.

Sie vereint uralte Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Massagetraditionen mit einer völlig neuen Kombination aus warmer Ölmassage mit ausgewählten warmen und kalten Edelsteinkugeln höchster Güte. Sie ist eine Ganzkörpermassage, kann aber auch als wohltuende Teilmassage von Gesicht, Schulter-Nacken-Bereich oder Rücken angewendet werden. Das Highlight ist jedoch die Gesichtsmassage, die mittels Akupressur zusätzlich die Meridiane im Körper aktiviert.

In der Aurum Manus® Massage wird mit hochwertigen Primavera-Basis-Ölen und ätherischen Ölen aus Bio-Anbau massiert. Bestimmte Akupunktur-Punkte werden auf den Energieleitbahnen des Körpers (Meridiane) stimuliert und nach einem spezifischen Behandlungskonzept Energiezentren (Chakren) aktiviert. Dadurch entsteht Wärme und der Körper hat die Möglichkeit zu entgiften.

50 Minuten – 75,- Euro

40 Minuten – 60,- Euro

mit jeweils 5 Minuten Nachruhen

Fußreflexzonen-Therapie

Diese ganzheitliche und effektvolle Methode nutzt die bestehende Wechselwirkung zu den Zonen des Fußes zu den Muskeln, dem Bindegewebe und den inneren Organen. Durch das Stimulieren der Reflexpunkte am Fuß kann so auf weit entfernte Regionen im Körper Einfluss genommen werden. Deshalb setze ich die Fußreflexzonenmassage bei vielen Erkrankungen als unterstützende und präventive Therapieform ein.

Der sanfte Druck und das gezielte Stimulieren der Reflexzonen-Punkte fördert eine bessere Durchblutung der Füße und Organe. Das kann auch gestaute oder blockierte Lebensenergien wieder ins Fließen zu bringen. Über die reflektorische Wirkung können körpereigene Selbstheilungskräfte mobilisiert werden. So wird Ihr Wohlbefinden harmonisiert und Ihr Gesundwerden unterstützt.

Die Fußreflexzonen-Therapie beginnt mit einem warmen Kräuterfußbad.

45 Minuten – 60,- Euro

Fussmassagen

Klangschalen-Therapie nach Peter Hess

Auf einzigartige Weise ist es Peter Hess, Dipl.-Ing. für Physikalische Technik gelungen, das alte fernöstliche Wissen aus dem Himalaya über Klang und Rhythmus und deren heilsame Wirkung auf Körper, Geist und Seele, auf die Bedürfnisse der Menschen in den westlichen Gesellschaften anzupassen.

Stress vorbeugen ∙ Selbstwahrnehmung fördern ∙ Genesungsprozesse unterstützen

Es werden speziell dafür entwickelte Klangschalen, die Peter Hess® Therapieklangschalen, gezielt auf den bekleideten Körper positioniert und behutsam angeklungen. Dem liegt ein über 30 Jahre in der Praxis erprobtes System zugrunde, das auf die Bedürfnisse der Menschen eingeht und das Gesunde stärkt.

Bei der Klangmassage-Therapie werden Hören und Fühlen gleichermaßen angesprochen. Die harmonischen Klänge beruhigen den Geist. Die feinen Vibrationen, die von der klingenden und damit schwingenden Klangschale ausgehen, breiten sich nach und nach im Körper aus. Schnell setzt eine wohltuende Entspannung ein. Gefühle von Sicherheit und Geborgenheit tauchen auf – ideale Voraussetzungen für Regeneration, Förderung der Gesundheit, für Problemlösung und Lernen.

Mit ihrer entspannenden, wie auch harmonisierenden und vitalisierenden Wirkung, kann die Klangmassage-Therapie einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Gesundheit leisten.

Die positiven Auswirkungen der Klangmassage auf Stressverarbeitung und das Wohlgefühl mit und im eigenen Körper (Körperbild) konnte 2009 eine Studie des Europäischen Fachverbandes Klang-Massage-Therapie e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut Dr. Tanja Grotz belegen.

Jede Klangmassage und jedes Klangerleben ist einmalig und kann individuell sehr unterschiedlich sein.

45 Minuten – 60,- Euro

mit 5 Minuten Nachruhen

Klangschalenmassagen Ammersee